Hypnotherapie

Mit Hypnose wird ein veränderter Bewusstseinszustand erzielt, der auch im EEG sichtbar wird. Diesen Zustand bezeichnet man als Trance. Visionen, Lösungen und Kräfte, zu denen wir im normalen Alltag selten bis nie Zugang haben, können so entdeckt und freigesetzt werden.

Hypnose ist kein Schlaf, wie oft angenommen wird. Der Zustand ist entspannt und angenehm. Das Gefühl für Raum und Zeit verfliegt, aber man hat jederzeit die Möglichkeit, zu sprechen oder die Trance zu beenden.

In Trance ist es z.B. möglich, das Schmerzempfinden völlig auszuschalten und sich klar an Erlebnisse aus frühster Kindheit zu erinnern. Wir können so in längst vergessene Zeiten reisen oder uns an einem Ziel in der Zukunft erleben.

Trance-Zustände wirken direkt auf unser Körpersystem. Heilungsprozesse wie neue Zellbildung und direkte Beruhigung des Nervensystems werden angeregt. Seit 2006 ist Hypnotherapie offiziell als wissenschaftlich fundierte Methode anerkannt.

Alles ist in diesem Zustand der Trance möglich, die Reise mit dem Unbewussten ist grenzenlos.

Alle Wünsche und Themen können in die Trance verwoben werden und stellen so eine kraftvolle und ressourcenorientierte Arbeit mit Körper und Geist dar.

 

Wir freuen uns auf Dich.

Trance-Inhalte

 

Allgemeine Themen:

  • körperliche Schmerzen & Unwohlsein 
  • Schlafstörungen
  • Süchte; Essen, Alkohol, Medikamente ...
  • Heißhungerattacken
  • Ängste
  • Blockaden
  • "blinde" Flecken beleuchten 
  • innere Konflikte
  • Glaubenssätze

 

Schwangerschaft:

  • vorbereitend zur Geburt; Schmerzempfindung, Ängste und Unsicherheiten
  • Schwangerschaftsübelkeit
  • Kind und Mutter in die ideale Geburtslage/-position bringen

 

Kinderwunsch:

  • Stimulation der Eizellen bei IVF
  • Begleitend in der IVF-Behandlung; Müdigkeit, Übelkeit, Schmerzen, psychische Belastungen 
  • Ressourcen-Aktivierung in der "Warteschleife"; Körper und Psyche aktiv unterstützen
  • den Körper auf ICSI, Kryo "vorbereiten"
  • Entspannung während der Hormonbehandlung und nach dem Transfer 
  • Stabilität, Mut und Zuversicht während der Kinderwunschbehandlung stärken
  • Psychischer Stress; Ängste, Traurigkeit, Enttäuschung, Scham 

Hypnotherapie-Facts

  Termine
          nach Vereinbarung

  1 Std.

  110,-

  Käthe-Niederkirchner-Str. 25
          10407 Berlin

  Kontaktablauf

Kontaktablauf

1. So geht es los!

Du fühlst Dich angesprochen und möchtest mehr erfahren oder einen Termin vereinbaren.

Wir kennen uns schon!

Dann musst Du hier nicht weiterlesen und kannst uns direkt kontaktieren.

2. Kontaktaufnahme

Bitte schreibe uns eine Email mit Deinem Anliegen oder rufe uns direkt an.

3. Erstgespräch

In einem max. 20-minütigen telefonischen Vorgespräch klären wir Deine Fragen, Wünsche und Ziele.

4. Wir passen zusammen

Wir verabreden einen Termin oder wir empfehlen Dir eines unserer Angebote, z.B. Seminare und Kurse.

Empfehlung

Wir stellen fest, dass Dich jemand anders besser unterstützen kann. Gerne empfehlen wir Dir Kollegen aus unserem Netzwerk.

5. Du kommst zu uns

Du findest uns in Berlin – Prenzlauer Berg, in der Käthe-Niederkirchner-Straße 25. In Einzelfällen machen wir auch Hausbesuche.

6. Dein Termin

Wir kennen Deine Wünsche und Ziele und können Dich in Deinem Termin optimal unterstützen und schauen gemeinsam, welches Vorgehen am besten zu Dir passt.

7. Der Weg zum Ziel

Du fühlst Dich unterstützt und bist einen Schritt weitergekommen. Von hier aus können wir schauen, was auch langfristig für Dich hilfreich ist.

8. Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt per Rechnung. Unsere Preise findest Du hier.

Anmelde- und Rücktrittsbedingungen
Wir behalten uns vor, Workshops, Veranstaltungen oder Seminare aus folgenden Gründen abzusagen: Ausfall der Trainer/in (z.B.Krankheit), zu geringe Teilnehmerzahl, höhere Gewalt (z.B. Brand). In diesem Fall wirst Du zeitnah informiert und die evtl. bereits entrichtete Kursgebühr wird vollständig zurückerstattet.

Rücktritt
Der Rücktritt von einer verbindlichen Anmeldung (Onlineformular) ist schriftlich mitzuteilen. Ein kostenfreier Rücktritt ist bis zu 28 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Der bereits entrichtete Betrag der Ausbildungsgebühr wird zurückerstattet.

Bei einem späteren Rücktritt werden 50% der Kursgebühr fällig, es sei denn, Du vermittelst eine/n Ersatzteilnehmer/in vermittelst oder eine andere Person von der Warteliste kann nachrücken. Ab dem Zeitpunkt des jeweiligen Kursbeginns wird in jedem Fall die gesamte Kursgebühr fällig.

Mit der Bestätigung Deiner Anmeldung und der Anerkennung der AGB ist die Anmeldung verbindlich. Hier findest Du unsere AGB.