Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vertragsabschluss
Mandalia Birth führt Coaching und Beratung sowie Workshops und Seminare gemäß dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) durch. Mit der Vereinbarung eines Termins für eine Coaching-Sitzung bzw. mit der Beauftragung für ein Coaching sowie der Anmeldung zu einer Teilnahme an den angebotenen Workshops oder Seminaren gelten diese Bedingungen als vom Auftraggeber (im Folgenden auch „Klient“) als angenommen. Abweichungen von diesen AGBs müssen schriftlich vereinbart werden.

Angebot & Honorar
Die Angebote sind freibleibend, Änderungen sind vorbehalten. Alle Honorare verstehen sich in Euro und inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Leistungen für Coachings und Workshops werden basierend auf den auf dieser Website veröffentlichten und/oder in der Vereinbarung festgelegten Honoraren verrechnet. Solange keine Kostenzusage von anderer Stelle vorliegt, gilt der Klient als Schuldner des Coaching- bzw. Workshops-Honorars.

Auftrag
Die Auftragserteilung kann telefonisch, per E-Mail oder im Anmeldeformular auf www.mandalia-birth.de/contact erfolgen.

Termine
Der Klient verpflichtet sich zur Pünktlichkeit bei allen Sitzungen. Bei Verspätungen steht der verbleibende Zeitraum zur Verfügung.

Terminabsage und Terminverschiebung
Eine kostenfreie Absage einer Coaching-Sitzung ist bis 48 Stunden vor dem Termin bzw. bei Workshops 28 Tage im Voraus möglich. Erfolgt die Absage zu einem späteren als diesem hier genannten Zeitpunkt, berechnen wir 50 Prozent des Preises. Es bleibt dem Coach bzw. Workshopleiter vorbehalten, Gründe anzuerkennen, die ihn zum Verzicht auf die Begleichung des Honorars für eine Absage innerhalb der 48 Stunden vor einem Coaching-/ Beratungstermin bzw. 14 Tage vor einem Workshop bewegen.

Höhere Gewalt und sonstige Leistungshindernisse
Mandalia Birth ist berechtigt, bei höherer Gewalt die vereinbarten Coaching- und Workshop-Termine zu verschieben. Hierzu zählen auch Leistungshindernisse, die aufgrund von Krankheit, Unfall oder ähnlichem entstanden sind. In diesem Fall wird Mandalia Birth den Klienten oder die Teilnehmer schnellstmöglich verständigen und einen Ersatztermin anbieten. Ein Anspruch auf Erstattung möglicher Anfahrtskosten oder sonstiger Verbindlichkeiten kann daraus nicht geltend gemacht werden.

Copyright
An Teilnehmer ausgehändigte Unterlagen sind, soweit nicht anders vereinbart, im Preis enthalten. Das Urheberrecht an allen Materialen liegt allein bei Mandalia Birth. Teilnehmern ist es nicht gestattet, die Unterlagen ohne schriftliche Zustimmung von Mandalia Birth ganz oder auszugsweise zu reproduzieren und/oder Dritten zugänglich zu machen.

Vertraulichkeit
Mandalia Birth verpflichtet sich, über alle im Rahmen der Coaching-Tätigkeit bzw. der Workshops bekannt gewordenen betrieblichen, geschäftlichen und privaten Angelegenheiten der Klienten und Teilnehmer auch nach der Beendigung des Vertrages unbegrenzt Stillschweigen gegenüber Dritten zu bewahren. Zum Zwecke der Beratertätigkeit überlassene Unterlagen werden sorgfältig verwahrt und gegen Einsichtnahme Dritter geschützt.

Haftung
Alle in Coaching-Sitzungen und in Workshops gegebenen Informationen und Ratschläge sind durch Mandalia Birth sorgfältig erwogen und geprüft worden. Der Coach bzw. Seminarleiter/in wird die von ihm angewandten Methoden, ihre Funktionsweisen und Zwecke sowie die Risiken und die möglichen Ergebnisse in jeder Phase des Coachings bzw. Workshops offenlegen.

Bei der Tätigkeit von Mandalia Birth handelt es sich um eine reine Dienstleistungstätigkeit, ein Erfolg ist daher nicht geschuldet. Eine Haftung wird ausgeschlossen. Der Versand bzw. die elektronische Übermittlung jeglicher Daten erfolgt auf Risiko des Klienten.